Freitag, 15. Juli 2011

Mini Stoff Alben.

UFFF.... War das wieder eine anstrengende Arbeitswoche. Aber untätig war ich trotzdem nicht. Ein Layout ist entstanden. Aber dieses Mal habe ich es anders herumgemacht. Zuerst habe ich mit dem Papier angefangen. Das heißt, ich habe dazu noch kein Bild und kein Titel. Ich wollte einfach mal eine Technik ausprobieren und mit Farbe spielen. Hach ... es macht sooooo viel Spaß mit Farbe herum zuklecksen und malen.

Und was ist noch so entstanden? Notizbücher für meinem Shop habe ich bezogen. Die müssen aber noch abfotografiert werden. Da kann ich gleich mein neues Mini Fotostudio einweihen und testen. Hippel....

Jaaaa.... Und genäht habe ich auch. Ich habe auf verschiedene Weisen herumexperimentiert, um ein Vernünftiges Stoff Minialbum hinzubekommen. Das waren meine ersten zwei. Das Erste ist Canvas auf 2mm Pappe geklebt und umsäumt. Nicht zu empfehlen. Der Kleber geht durch und 3 Jeansnadeln sind mir abgebrochen. Das Zweite habe ich den Canvas mit Schabrackenvlies verstärkt und gerade umsäumt. Zu teuer und zu instabil, wenn man ein Binderringsystem befestigen will. Dann habe ich 1mm Pappe bezogen und mit runden Ecken umsäumt. Zu kompliziert, aber das Knicken der Seiten geht da am besten und es näht sich leichter. Die letzte Möglichkeit werde ich die Tage noch ausprobieren. Ohne umsäumen.
 Gruss Diana

Keine Kommentare: