Samstag, 30. Januar 2010

Knöpfe....

Ich habe mir nie die Creating Keepsakes gekauft. Weil mir nie die Layouts und die Zusammensetzung gefallen haben. Aber als Scrapimpulse davon geschwärmt hat, musste Ich mir doch mal eine leisten. Ja, Ich bin begeistert. Die Zeitschrift ist von vorn bis hinten empfehlenswert. Und da war der Tip, was macht man mit Chipboard Resten!? Na klar Knöpfe. Die haben es bestempelt, Ich mit RESTEN!!!! PP überzogen. Geht schnell und schaut auch noch toll aus.



Kommentare:

SallyB. hat gesagt…

auf jeden Fall eine tolle Idee farblich passende Knöpfe zu haben, hast Du sie gestanzt?

Diana die Hobbyfee hat gesagt…

Hi Sally!

Das Papier ist gestanzt. Die Pappe habe Ich mit einer Kreisschablone vorgezeichnet, natürlich ein tick grösser als das gestanzte PP, weil die Kanten vom usschneiden nicht gerade toll ausschauen. PP daraufkleben und dann erst die etwas abstehente Pappe abschleifen. So ist die Pappe glatter. Als Finisch mit 3 D Lack verschönern. Viel Spass beim nachmachen.
Gruss Diana