Donnerstag, 9. Oktober 2008

Taufe....

Ich gehöre zwar keiner Religion an, aber trotzdem war es mir sehr wichtig, das unsere Tochter getauft wurde. Am Samstag war es soweit. Um 14:30 Uhr, wurde Sie auf dem Namen Cécile Tamina Rohm getauft. Die Taufpatin war meine Schwingermutti , da Ich keinen groß hier kenne, blieb mir nur diese Wahl. Als Taufzeugen, was eigentlich die Taufpatin werden sollte, ging aber nicht, weil sie evangelisch ist, war die verlobte von meinem Bruder.War toll, leider habe ich da nicht so viel mitbekommen, weil Ich damit beschäftigt war, unseren Zappelphilipp still zu halten, bzw. Sie unterhielt alle. Viele waren wir nicht, aber die wichtigsten. danach war klein Cécile geschafft und schlief. Wir aßen noch Kuchen, ratschten ein wenig. Am Abend, genoss Ich noch, das dasein von meiner Familie. leider sehe Ich sie nur 2-3 mal im Jahr.


Keine Kommentare: